Viagra

Viagra Sildenafil ist ein Medikament, das zur Behandlung gestörter und damit zur Aufrechterhaltung der Erektion von Männern verwendet wird. Dieser Zustand, den von Viagra Sildenafil behandelt wird, wird allgemein als Impotenz bezeichnet. In der Medizin ist er bekannt als erektile Dysfunktion (ED). Seit die FDA Viagra Sildenafil im März 1998 zugelassen hat, haben mehr als sechzehn Millionen Menschen auf der ganzen Welt Viagra Sildenafil zur Verbesserung ihres Sexuallebens verwendet.

Hauptwirkstoff von Viagra

Der wichtigste Wirkstoff in Viagra ist Sildenafil-Citrat, der ursprünglich im Jahr 1991 zur Behandlung von Angina Pectoris oder Schmerzen in der Brust entwickelt wurde. Viagra ist das erste Potenzmittel verfügbar für die Behandlung der Impotenz. Viagra Sildenafil ist auch enthältlich online.Vor kurzem wurde ein weiterer Wirkstoff, Tadalafil, zur Behandlung von Männern mit ED entwickelt.

Viagra auf Rezept kaufen

Einige Anbieter geben vor, Viagra-Ersatzstoffe ohne ein Rezept liefern zu können. Bitte bedenken Sie, dass es gute Gründe dafür geben muss, warum bestimmte Medikamente rezeptpflichtig sind. Ein wesentlicher Grund ist Ihre Gesundheit. Die Auswahl des richtigen rezeptpflichtigen Arzneimittels und der Dosierung trifft der Arzt in Kenntnis Ihres Gesundheitszustandes. Er hat Wirkungen und Nebenwirkungen abgewogen und kann bei Problemen eine Entscheidung treffen. Wenn Sie Probleme mit Sildenafil haben, die nicht behoben werden können, nehmen Sie Sildenafil nicht mehr und wählen eine Alternative. Einige Kräuter und Nahrungsergänzungen können auch bei der Behandlung der Impotenz helfen. Suchen Sie im Internet nach "natürlichen Alternativen zu Viagra Sildenafil".

Viagra Dosierung

Als normale Dosis wird für die meisten Menschen 50 mg Sildenafil empfohlen. Je nach den individuellen Reaktionen auf Sildenafil kann die Dosierungen auf bis zu 100 mg erhöht oder auf bis zu 25 mg verringert werden. Viagra Sildenafil wird oral etwa eine Stunde vor der sexuellen Aktivität eingenommen.

Viagra Kosten

Die unterschiedlichen Kosten von Viagra-Pillen hängen vom anbietenden Unternehmen der Pille und der Höhe der Dosierung ab.

Viagra Sildenafil für Impotenz Behandlung

Wie wirkt Viagra?

Bei sexueller Stimulation fließt mehr Blut in das Gewebe des Penis und führt zu einer festen Erektion. Wenn die Erektion nicht aufgebaut oder aufrecht erhalten werden kann, liegt das bei ED an einem zu frühen Blutabfluss aus dem Penis. Sildenafil hemmt das körpereigene PDE5, das den Blutabfluss steuert und bei Männern mit Impotenz zu früh wirkt.

Viagra Sildenafil ist kein Aphrodisiakum, d.h. Viagra Sildenafil wirkt nicht, wenn der Erektionsreflex nicht durch sexuelle Stimulation ausgelöst wurde. Bei Männern, die nicht an ED leiden, ist Viagra von geringem Nutzen.

Nebenwirkungen von Viagra Sildenafil

Es wurde von unterschiedlichen Nebenwirkungen durch die Einnahme von Viagra Sildenafil berichtet. Am häufigsten sind dies: Kopfschmerzen, Hautausschlag, Rötung des Gesichts, Durchfall, verstopfte Nase, Schwindelgefühl, ungewöhnliche Visionen und Dyspepsie. Von weitere Effekten wurde in verschiedenen Einzelfällen berichtet.

Viagra und Frauen

Viagra Sildenafil ist zur Behandlung der männlichen erektilen Dysfunktion entwickelt und zugelassen worden. Es gibt keine klinischen Testergebnisse über die Reaktionen bei Frauen. Die Einnahme von Sildenafil durch Frauen wird nicht empfohlen.

ANBIETER JETZT BESUCHEN
www.viagra-online-kaufen.de
Kostenloser ExpressversandKostenloser
Expressversand
GMC and EU registrierte Ärzte GMC and EU
registrierte Ärzte
Original MedikamenteOriginal
Medikamente
  • Einfach
  • Sicher
  • Diskret
030 5683 73054